Triveni - Zentrum für Yoga und Gesundheit

dem Ort für Bewegung, Begegnung und Bewusstsein in Gröbenzell bei München



 Mediale Aura Fortbildung 
Spirituelle Schule Daniela Thörner


Gerade in der momentanen geballten energiereichen Zeit auf der Erde, suchen wir Menschen die Verstärkung unserer eigenen Kraft, Ruhe und lösen der Lebensaufgabe.
Durch das fördern und ausbauen der eigenen Kräfte ist es ein leichtes, diese Energien im Lebensalltag zu integrieren.
Das bedeutet Schutz, geistiger und dadurch manifestierter Wachstum im Lebensalltag, Klarheit und schnellere Lösungsfindung mit Problemen.
Hellsehen, channeln, mediales Schreiben oder ähnliche Themen im spirituellen Bereich sind keine Gabe.
Sondern jedem Menschen mitgegeben worden.
Das einzigste was hier die Entfaltung dieser Kräfte bremst, ist der Mangel an Vertrauen an sich selber und der fehlenden Umsetzung.
Durch praktische Übungen wird das Bauchgefühl trainiert und die eigene innere Stimme verstärkt.

Fortbildungsinhalt:

- Erdung und Schutzarbeit
Um das geistige Wissen in den Alltag integrieren zu können ist die Erdung das wichtigste Fundament.
- Hellsinne
Jeder Mensch besitzt einen Hellsinne ( oft auch zwei oder mehrere ) der ausgeprägter ist, als die anderen.
Durch das erkennen und trainieren wird der Hellsinn gefördert und ausgebaut. Durch diese intensive Arbeit, wachsen die restlichen Hellsinne automatisch mit.
- Aura
Schulung der Augenmuskulatur für das erkennen der Aura und ihre Schichten.
Farben und Formen bestimmen und die unterschiedlichen Energien der einzelnen Auraschichten erlernen.
- Traumarbeit
- Geistiges Heilen und geistige Wirbelsäulenaufrichtung
( Aktivierung der Selbstheilungskräfte )
- Chakren Arbeit
Reinigungsarbeit
Jedes Chakra besitzt eine Fülle an Informationen für uns, diese werden geordnet und sortiert.
Blockaden erkennen und (sofern es an der Zeit dafür ist ) heilen zu dürfen.
Kraftvolle Aufladung und Störfelder erkennen und löschen.
Das erwecken der Kundalini Kraft im eigenen Potenzial
- Visualisierungsarbeit
Durch das öffnen und reinigen des dritten Auges werden die hellsichtigen Kräfte aufgebaut.
Durch die meditative Arbeit mit dem Seelenhaus wird die Verbindung mit dem eigenen Schutzengel, der Geistführer, den Ahnen, Krafttieren oder anderen geistigen Helfern verstärkt und ausgebaut.
- Schutzengel
Die Verbindung in jeglicher Form und Art
- Matrix
Einführung in die Zwei Finger Methode und die Umsetzung der heilenden Matrix Arbeit
- Morphogenetische Felder
Das lesen und erkennen von morphogenetischen Feldern an Orten, Menschen, Pflanzen oder Tieren.
Die 7 hermetischen Gesetze fließen als Grundwissen in die gesamte Ausbildung hinein.

Beginn neuer  Aura Fortbildung am 05.04.2020
Infoabend am 08.02.2020 um 17 Uhr - 18.30 Uhr in den Räumen von Triveni  ( Bitte mit Anmeldung ) 
  
05 . April 2020
03 . Mai 2020
07 . Juni 2020
05 . Juli 2020
02 . August 2020
06 . September 2020
04 . Oktober 2020
08 . November 2020
06 . Dezember 2020
10 . Januar 2021
07 . Februar 2021
07 . März 2021
11 . April 2021
02 . Mai 2021
06 . Juni 2021
04 . Juli 2021


Jeweils immer Sonntag von 10.00 - 14.30 Uhr, mit einer halben Stunde Mittagspause
Kosten : 1440 Euro
Zahlbar in 16 Monatsraten jeweils 90 Euro
 

Die Fortbildung wird liebevoll hellsichtig von mir und den Teilnehmern intensiv begleitet, sowohl in der Gruppe wie auch zu Hause ( natürlich im gesunden Maße ).

Es fließt zu meinem Wissen, ebenso meine 20 jährige Erfahrung als hellsichtiges Medium und 15 jährige Erfahrung als Seminarleiterin mit hinein.

_____________________________________________________________________________________________________

Mystic Botanica

Mediale Pflanzen Fortbildung

Die Pflanzenwelt der Erde besitzt ein großes Potential an Heilwirkungen. Seit vielen Jahren begleiten sie die Menschheitsgeschichte und sind eng mit uns verbunden. Wir nutzen ihre grüne Kraft, ihre Inhaltstoffe und ihre Heilwirkungen für unsere Gesundheit, zur Reinigung, in der Ernährung, in der Kosmetik und seit vielen Jahren in der Begleitung von Ritualen. 
Sei es beim verräuchern, der Herstellung von Elixieren oder bei der Fertigstellung von Schutzbeutel. Beginnt man ein Auge auf die energetische Wirkung der Pflanzen zu werfen, wird man mit einem riesigen Wissensschatz belohnt. Welcher in vieler Hinsicht, dass alltägliche Leben erleichtern kann. Vielfältig können die Anwendungen erfolgen und mit den eigenen Energien kraftvoll aufgeladen werden. Natürlich mit einem gesunden Gleichgewicht von Herz, Gefühl und Verstand, denn gerade hier in diesem Bereich wirkt das Resonanzgesetz : " Was ich aussende, kommt zu mir zurück " enorm schnell.

In den Zellen der Pflanzen sind Informationen gespeichert, die wir durch das verbinden der morphogenetischen Felder abrufen dürfen.

Ebenso faszinierend sind die Mythen, Legenden und Geschichten, wie sie oft vergangene Kulturen oder alte Schriften beschreiben . Und hier schon zahlreiche Hinweise, der energetischen Arbeit von uns Menschen in Verbindung mit der Natur, niedergeschrieben worden sind.

Fortbildungsinhalt :

- Einführung in die Pflanzenmagie ( das erkennen der Grenzen und wie wichtig das Herz, dass Gefühl und ein gesunder Verstand in diesem Bereich wichtig ist )
- Alte Meister der Pflanzenmagie ( Geschichte und Hintergrund des alten Wissens )
- Pflanzenmeditationen ( die Kraft des eigenen Geistes erkennen und die Verbindung zu den geistigen Kräften der Heilpflanzen aufbauen zu können und diese im eigenen Leben zu 
integrieren )
- Die Vielfalt und Wirkungsbereiche der ätherischen Öle und die energetische Arbeit, in Verbindung mit Kerzen Licht Rituale 
- Das eigene energetische Feld erkennen und die Verknüpfung mit den geistigen Feldern der Heilpflanzen erlernen ( das erkennen der eigenen Aura und aktivierten der Hellsinne, diese werden in der Ausbildung ausgebaut und stabilisiert )
- Gemmotherapie und die wirksame Herstellung von Glycerin Ansätzen 
- Exkursionen, Botanik und Signaturenlehre (anhand von Beispielen und Hausaufgaben praktisches Umsetzen im alltäglichen Leben )
- Herzpflanzen und die Herstellung von Mitteln für seelische Verletzungen auf der Herzebene
- Schutzpflanzen, verarbeitet in Schutzbeutel, Räuchersticks, Aura Sprays usw. ( Mobbing, Abgrenzung, Selbstwert stärken, Angriffe energetischer Art)
- Jahreskreisfeste und die dazugehörigen Pflanzen ( wir begleiten den Jahreskreislauf der Natur und nehmen dazu die wichtigsten Pflanzen in unserer Umgebung durch )
- Pflanzenportraits  
- Chakren und dazu gehörige Pflanzen ( Verreibungen, Tinkturansätze, Öle, Salben ect. dazu die praktische Umsetzung zur Aktivierung und Stabilisierung der Chakren ) 
- Inhaltsstoffe und Wirkungsweise der Pflanzen in der Volksheilkunde und in wissenschaftlichen Untersuchungen
- Kraftpflanzen

Als Beispiel wird die persönliche Kraftpflanze bestimmt ( mit dem gesamten Wissensschatz bei alltäglichen Anwendungen im energetischen Bereich und zur Unterstützung von körperlichen Themen ) und begleitet den Teilnehmer über das Jahr der Fortbildung, hierüber wird ein Referat zum Fortbildungsende abgehalten . 
- Pflanzen für die gesunde Psyche und zur Stabilisierung des Geistes 
- Liebespflanzen ( Fülle anhand der Materie, Sinnlichkeit und Liebe )
Betrachtet werden die Bereiche der Fülle in sich und im Leben herum. Was steht mir zu und was bin ich bereit dafür zu geben ? Das alltägliche Leben spiegelt unsere eigene Stabilität ( je nachdem sie stärker oder schwächer ausgeprägt ist ) und kann mit Gedankenhygiene und der Pflanzenwelt harmonisiert werden. 
- Wurzelkraft ( Verarbeiten, trocknen oder ansetzen von alkoholischen Tropfen für viele Bereiche )
- Amulette und Talismane

Infoabend am 11 . Januar 2020  17.30 - 19.00 Uhr in den Räumen von Triveni ( Bitte mit Anmeldung )

Ein Samstag im Monat 10.00 - 14.30 Uhr mit einer halben Stunde Mittag
21 . März 2020
04 . April 2020
02 . Mai 2020
06 . Juni 2020
04 . Juli 2020
01 . August 2020
05 . September 2020
03 . Oktober 2020
07 . November 2020
05 . Dezember 2020
09 . Januar 2021
06 . Februar 2021
06 . März 2021
10 . April 2021
01 . Mai 2021
05 . Juni 2021

Gesamtgebühr für die Mystic Botanica : 1440 Euro
Zahlbar in 16 Monatsraten zu je 90 Euro


Anmeldung und weitere Infos:

Licht- und Heilpflanzen Schule

Daniela Thörner
87452 Altusried

Tel.:               +49 8373 987553
E-mail:          daniela.thoerner@web.de  
Homepage: www.daniela-thörner-im-allgäu.de


 

52322


E-Mail
Anruf
Karte
Infos